migad (michael gans druck) ist ein hoch spezialisiertes Unternehmen für Beschichtungs- und Bedruckungstechnik. Dabei wird die Nasslackierung für die Beschichtung und der Sieb- und Tampondruck für die Bedruckung eingesetzt.

Das 2007 in Dresden gegründete inhabergeführte Unternehmen hat sich in dieser Zeit positiv entwickelt. Basis des Erfolgs ist eine wertorientierte Unternehmenskultur mit vier kontinuierlich gepflegten Unternehmensstärken: 1. ausgeprägte Kundennähe, 2. kompetente Mitarbeiter, 3. kontinuierliche Innovationen sowie 4. exzellente Qualität

»Konzentration auf Kernkompetenzen« ist die Leitidee. Ob in der Beschichtung und Bedruckung von medizintechnischen Gehäusen, von Industriefrontblenden oder elektronischen Gehäusekomponenten - in all diesen Bereichen realisieren wir hochqualitative Ergebnisse. Um diesen hohen Qualitätsanspruch nach außen hin sichtbar zu machen, ist das Unternehmen seit 2010 nach ISO 9001:2008 zertifiziert. Die Unternehmensbereiche Beschichtung und Bedruckung sind so aufeinander abgestimmt, dass sie ein Höchtsmaß an Effektivität und Effizienz gewährleisten.